Veranstaltungen

  • Eröffnung des 1. Wiener Bodenlehrpfades: Roter Berg

    Der 1. Wiener Bodenlehrpfad im Erholungsgebiet Roter Berg in Wien Hietzing bietet viele Einblicke in den Boden.

    Veitingergasse Ecke Heinz-Nittel-Weg
    1130 Wien
  • 5. Ausseer Naturraumgesprächen „Zwischen Land und Wasser – Ökosystem Moor“

    Im Rahmen des LIFE+ Projektes “Naturwald, Moore und Lebensraumverbund im Ausseerland“ laden die Österreichischen Bundesforste (ÖBf) sowie der Naturschutzbund Steiermark im Rahmen des ELER-Projektes „More Moore“ herzlich zu den 5. Ausseer Naturraumgesprächen ein.

    Clubhotel Aldiana, Neuhofen 193
    8983 Bad Mitterndorf
  • Anti-Atom-Kundgebung am Nationalfeiertag

    Die Wiener Plattform Atomkraftfrei protestiert in Wien gegen den geplanten massiven Ausbau grenznaher Atomkraftwerke.

    Vor dem Looshaus am Michaelerplatz
    1010
  • wildheut‘ Symposion 2017: die umwelt-leader. couragierte lebensraumverteidiger in der nationalpark-region.

    Das Symposium befasst sich überparteilich und unkonventionell unter dem Aspekt der Widerständigkeit und Zivilcourage mit den gesellschaftspolitisch „heißen Eisen“ unserer Zeit/Gesellschaft.

    Nationalpark Zentrum Molln
    4591 Moln
  • 6th International Symposium for Research in Protected Areas 2017

    Im Rahmen dieses Symposions werden aktuelle Forschungsarbeiten und Konzepte u.a. zu Wildnis, Biodiversität und Artenschutz, Ökologie und Funktion von Fließgewässern, Auswirkungen des Klimawandels oder zur Bedeutung von Langzeitforschung vorgestellt.

    Naturwissenschaftliche Fakultät der Universität Salzburg; Kapitelgasse 4-6
    5020 Salzburg
  • Seminar: Wasserkraft und Ökologie - Ein gemeinsamer Weg

    Der Österreichische Wasser- und Abfallwirtschaftsverband (ÖWAV) veranstaltet dieses Seminar in Kooperation mit der Universität Innsbruck, der Technischen Universität Graz, der Technischen Universität Wien sowie der Universität für Bodenkultur Wien.

    Universität Innsbruck – Großer Hörsaal, Technikerstraße 13
    6020 Insbruck
  • Österreichischer Biomassetag: „Sektorkopplung und Flexibilisierung“

    Der 20. Österreichische Biomassetag, der vom Österreichischen Biomasse-Verband organisiert wird, findet in Windischgarsten unter dem Motto „Sektorkopplung und Flexibilisierung“ statt.

    Kulturhaus Römerfeld, Windischgarsten

  • Netzwerk Zukunftsraum Land

    Boden im Zentrum von Kreisläufen – Wissenschaft, Verwaltung & Praxis im Dialog

    Im Fokus der Veranstaltung steht das Thema Nährstoffeffizienz und Kreislaufwirtschaft. Ziel ist der Austausch zwischen landwirtschaftlichen PraktikerInnen sowie VertreterInnen aus Verwaltung und Wissenschaft.

    Universitäts- und Forschungszentrum Tulln, Konrad-Lorenz-Straße 24
    3430 Tulln
  • Umwelt.Wissen Tagung: WASSER WISSEN

    Die heurige Tagung lädt ein zum Eintauchen in Wissen zu Wasser, unserer wichtigsten Naturressource.

    WIFI
    St. Pölten
  • 7. Österreichische Entwicklungstagung: "sozial-ökologische Transformationen jetzt!"

    Die Entwicklungstagung ist ein Ort der Begegnung für Menschen aus den verschiedensten Bereichen der Entwicklungspolitik sowie für globalpolitisch engagierte und interessierte Personen.

    Karl-Franzens-Universität Graz, Universitätsplatz 3
    8010 Graz
  • Biologie im Weltall

    Beim diesjährigen Biologie Alumni Herbstevent diskutiert Günther Paal - alias Gunkl - mit ExpertInnen und Publikum.

    Kleiner Festsaal der Universität Wien, Universitätsring 1
    1010 Wien
  • LK Klartext „Biomasse“

    Diese Veranstaltung der Landwirtschaftskammer beschäftigt sich mit dem Thema Biomasse.

    Congress Graz, Steiermarksaal
    Graz
  • 1 2