Ländliches Liegenschaftsmanagement

Berufsbegleitender Universitätslehrgang der Universität für Bodenkultur Wien

Der zweijährige, berufsbegleitende Universitätslehrgang vermittelt grundlegende Kompetenzen und vertieftes Wissen über die Verwaltung und Dokumentation, das Nutzen und Bewirtschaften, das Beurteilen und Bewerten sowie das Entwickeln von Liegenschaften im ländlichen Raum.

Zielgruppen:

  • BesitzerIn oder BewirtschafterIn ländlicher Liegenschaften
  • Angestellte in einer öffentlichen Institution
  • Führungs- oder Fachkraft in Unternehmen
  • Consultant (Recht, Steuern, Finanz, ...)
  • An Erweiterung des Berufsfelds Interessierte
  • An Realitäten und Immobilienwesen Interessierte

Lehrgangsstart ist am 24. Februar 2017.

Alle Informationen finden Sie hier im Folder.

Universität für Bodenkultur
1190 Wien
weitere Details