Veranstaltungen

  • forum umwelt bildung Veranstaltung

    BNE Sommerakademie: Bildung On-/Offline

    Mit der BNE Sommerakademie möchte das FORUM Umweltbildung PädagogInnen aus dem schulischen und außerschulischen Bildungsbereich sowie allen Interessierten ein anregendes Weiterbildungsangebot bieten.

    Bildungshaus St. Virgil, Ernst-Grein-Straße 14
    5026 Salzburg
    Salzburg
  • Internationale Konferenz zur Zukunft der Berglandwirtschaft im Alpenraum

    Im Rahmen des österreichischen Vorsitzes der Alpenkonvention findet vom 13.–14. September 2017 in St. Johann im Pongau, Salzburg, die „Internationale Konferenz zur Zukunft der Berglandwirtschaft im Alpenraum“ statt.

    Kultur- und Kongresshaus am Dom , Leo-Neumayer-Platz 1
    5600 St. Johann im Pongau
    Salzburg
  • Bildungsaufgabe Klimaschutz - Die Bedeutung des Verbraucherverhaltens

    Prominente und kompetente Referentinnen bzw. Referenten berichten aus ihrer Sicht und stehen Rede und Antwort.

    Kommunalkredit Austria AG, Türkenstraße 9
    1092 Wien
  • Infoveranstaltung „Naturpark-Kindergärten und Biodiversität – Zukunft von morgen HEUTE gestalten“

    Im Rahmen der Infoveranstaltung werden Grundlagen zum Thema „Naturpark-Kindergärten und Biodiversität“ und erfolgreiche Beispiele aus den Naturparken vorgestellt und diskutiert.

    Naturpark Dobratsch
    Villach
    Kärnten
  • K3 - Kongress zu Klimawandel, Kommunikation und Gesellschaft

    Hochkarätige Referentinnen und Referenten aus dem In- und Ausland geben einen Überblick über den internationalen Stand der Forschung zur Klimakommunikation und zeigen neue Wege auf.

    Unipark Nonntal – Universität Salzburg, Erzabt-Klotz-Straße 1
    5020 Salzburg
    Salzburg
  • Oberösterreichischer Umweltkongress 2017

    Der Oberösterreichische Umweltkongress 2017 befasst sich mit den Entwicklungen rund um unsere Wegwerfgesellschaft und sucht dabei nach innovativen Ansätzen für die Vermeidung und für das Schließen von Kreisläufen.

    Schlossmuseum, Schlossberg 1
    4020 Linz
    Oberösterreich
  • CIPRA Veranstaltung

    CIPRA Jahresfachtagung 2017 - Alpine Raumsphären: natürliche Grenzen, unendliche Möglichkeiten

    Im Zuge der CIPRA-Jahresfachtagung wird der Stellenwert der Raumpolitik in Politik, Planung und Zivilgesellschaft auf allen Ebenen diskutiert.

    Altes Landhaus Innsbruck | Großer Saal, Eduard-Wallnöfer-Platz 3
    6020 Innsbruck
    Tirol
  • Naturschutz-Symposium 2017: Wirkungen & unerwünschte Nebenwirkungen - Natur in Menschenhand?

    Mensch und Natur – Spannungsfeld oder Harmonie? Bereichert der Mensch durch sein Wirken die Natur oder beutet er sie aus? Die Entdeckung neuer Sichtweisen über brisante Themen ist für die Entwicklung unserer eigenen Meinungen und Erfahrungen sehr wichtig.

    Naturkundemuseum Graz, Joanneumsviertel
    8010 Graz
    Steiermark
  • Naturfreunde-Umweltkonferenz: Herausforderung Klimawandel!

    Die Naturfreunde Österreich setzen sich seit Jahren mit den Ursachen und Folgen des Klimawandels auseinander und veranstalten nun eine Konferenz, die sich mit den negativen Auswirkungen der globalen Erwärmung auf die Pole und den Alpenraum beschäftigen wird.

    Volkshaus Ebelsberg, Kremsmünstererstr. 1-3
    4030 Linz
    Oberösterreich
  • 46. Naturschutztag

    Der 46. Naturschutztag des Naturschutzbundes trägt den Titel: Natur verbinden - Barrieren überwinden

    Bildungszentrum St. Virgil

    Salzburg
  • Alpenweiter Tourismus-Mobilitätstag

    Diskutieren Sie mit Expertinnen und Experten aus sieben Alpenländern über nachhaltige Tourismus-Mobilitätslösungen und holen Sie sich neue Ideen für Ihre Region.

    Tagungszentrum Werfenweng, Travel Charme Bergresort, Weng 195
    5453 Werfenweng
    Salzburg
  • Start: Zertifikatslehrgang Naturschutzfachkraft

    Der Lehrgang richtet sich an naturwissenschaftlich-technisch interessierte TeilnehmerInnen, die im Bereich des angewandten Naturschutzes tätig sind oder sein möchten.

    Fachhochschule Kärnten, Hauptplatz 12
    9560 Feldkirchen
    Kärnten
1 2