Biodiversität Events

  • Tagung: „Biodiversität – gemeinsam für mehr Vielfalt“

    Unter dem Motto „Biodiversität – gemeinsam für mehr Vielfalt“ widmet sich die prominent besetzte Tagung des Umweltdachverbandes der Neugestaltung der Österreichischen Biodiversitätsziele nach 2020 und zeigt innovative Ansätze auf. Jetzt kostenlos anmelden!

    Europahaus Wien, Linzer Straße 429
    1140 Wien
  • Symposium: Biodiversität und Klimaschutz: Wege, Ziele und Erfolge

    Zur erfolgreichen nachhaltigen Entwicklung braucht es einen sektoren- und disziplinübergreifenden Wandel. Im Rahmen des Symposiums werden Menschen mit ihren Erfolgen, Aktivitäten und persönlichen Wegen zu diesem Wandel vorgestellt.

    Rathaus, Schlossplatz 1, Festsaal
    2540 Bad Vöslau
  • Workshop der „Arbeitsplattform.Artenvielfalt – Besonderer Schutz für besondere Arten“

    Das Kuratorium Wald lädt zum 2. Workshop der „Arbeitsplattform.Artenvielfalt – Besonderer Schutz für besondere Arten“. Dieser knüpft an die bereits durchgeführten Workshops des Kuratorium Wald der letzten Jahre an.

    Turmhof, Kirchengasse 1
    7091 Breitenbrunn
  • Oberösterreich blüht auf: Vorbild Bayern – Was jetzt auch in OÖ kommen muss für den Schutz von Bienen, Böden und Artenvielfalt

    Die Diskussionsrunde mit u. a. Umweltdachverband-Präsident Franz Maier nimmt Artensterben und Artenschutzmaßnahmen am Vorbild Bayerns in den Blick.

    Redoutensäle, Promenade 39
    4020 Linz
  • 2. Internationaler Streuobstkongress BIRNEN.LEBEN

    Die LEADER-Region Moststraße lädt heuer zum 2. Internationalen Streuobstkongress ins Stift Seitenstetten ein.

    Benediktinerstift Seitenstetten, Am Klosterberg 1
    3353 Seitenstetten
  • Workshop „Forests for Human Health – Challenges and Opportunities“

    Das BFW und FOREST EUROPE laden zum sektorenübergreifenden und internationalen Erfahrungsaustausch ein.

    Diplomatische Akademie, Favoritenstraße 15A
    1040 Wien
  • Umweltdachverband Veranstaltung

    Kommunikationsworkshop: Biodiversität ist markenfähig! Potenziale, Bedeutung und Werte von Naturschutz sichtbar machen

    Der Umweltdachverband lädt zu einem Kommunikationsworkshop im OÖ Kulturquartier ein, bei dem der Wert der Biodiversität und seine Vermittlungsmöglichkeiten im Fokus stehen.

    OÖ Kulturquartier
    Linz
  • Abschluss-Symposium: Natura 2000 – Zurück in die Zukunft

    Beim Abschluss-Symposium des Projekts "Natura 2000 – Zurück in die Zukunft" werden die gleichnamige Broschüre veröffentlicht, erfolgreiche Beispiele der Umsetzung präsentiert und Lösungsansätze für einen gemeinsamen Schritt in die Zukunft diskutiert.

    Summerstage, Roßauer Lände 17
    1090 Wien
  • Fachtagung: Naturnahes Grün im Siedlungsraum

    Die Tagung beleuchtet die Vielfalt der Ansätze bei der naturnahen Gestaltung von Freiräumen und will einen Beitrag zur Vernetzung der zahlreichen Initiativen setzen.

    Linz, Redoutensäle

  • Naturschauspiel „Bergparadies Warscheneck“

    Am Programm stehen einmalige Naturerlebnisse, das Entdecken einer unvergleichlichen Arten- und Formenvielfalt, aber auch außergewöhnliche Genussmomente in einer der schönsten Landschaften Oberösterreichs.

    Treffpunkt: Parkplatz der Wurzeralm-Standseilbahn in Spital am Pyhrn

  • European Parks Academy 2018

    Die European Parks Academy vom 16.-28 Juli in Klagenfurt bietet ein ausgefeiltes Programm mit renommierten Trainern, inspirierenden Diskussionen, Coaching und Austausch in Kleingruppen, Exkursionen und Konferenzen!


    Klagenfurt
  • Exkursion „Die Herpetofauna im Natur- und Europaschutzgebiet Ettenau, Oberösterreich”

    Die Exkursion führt durch das Natur- und Europaschutzgebiet Ettenau, am westlichsten Zipfel Oberösterreichs. Das darin vorhandene Mosaik von Auwäldern, Feuchtwiesen und feuchten quellreichen Hangwäldern, sowie die Ufer der hier noch frei fließenden Salzach bilden hochwertige Lebensräume für die Herpetofauna, aber auch für seltene und Vogel-, Insekten- oder Pflanzenarten.

    Natur- und Europaschutzgebiet Ettenau

  • 1 2 3 4 5 6