Naturschutz Events

  • Fachtagung: Naturnahes Grün im Siedlungsraum

    Die Tagung beleuchtet die Vielfalt der Ansätze bei der naturnahen Gestaltung von Freiräumen und will einen Beitrag zur Vernetzung der zahlreichen Initiativen setzen.

    Linz, Redoutensäle

  • Hochschullehrgang „Lernraum Natur“

    In einer einzigartigen Kooperation haben die Pädagogische Hochschule Burgenland, die Hochschule für Agrar- und Umweltpädagogik und die Österreichischen Naturparke den Lehrgang „Lernraum Natur“ entwickelt, Der ab dem Wintersemester 2018/19 als Pilotprojekt im Burgenland realisiert wird.



  • Umweltdachverband Veranstaltung

    Workshop zur Umsetzung von Natura 2000 in Österreich

    Dieser Workshop zur Umsetzung von Natura 2000 in Österreich findet am 5. Juli in Salzburg und am 25. September in Graz statt. Die Teilnahme erfolgt ausschließlich auf persönliche Einladung.

    AULA x space, Georgigasse 85a
    8020 Graz
  • Green Belt Camp Maltsch/Malše 2018

    Das Green Belt Camp Maltsch/Malše des Naturschutzbundes Oberösterreich ist genau das Richtige für alle, die im Sommer gerne eine sinnvoll genutzte Ferienwoche in der und für die Natur verbringen.


    4262 Leopoldschlag
  • Naturschauspiel „Bergparadies Warscheneck“

    Am Programm stehen einmalige Naturerlebnisse, das Entdecken einer unvergleichlichen Arten- und Formenvielfalt, aber auch außergewöhnliche Genussmomente in einer der schönsten Landschaften Oberösterreichs.

    Treffpunkt: Parkplatz der Wurzeralm-Standseilbahn in Spital am Pyhrn

  • European Parks Academy 2018

    Die European Parks Academy vom 16.-28 Juli in Klagenfurt bietet ein ausgefeiltes Programm mit renommierten Trainern, inspirierenden Diskussionen, Coaching und Austausch in Kleingruppen, Exkursionen und Konferenzen!


    Klagenfurt
  • Umweltdachverband Veranstaltung

    Workshop zur Umsetzung von Natura 2000 in Österreich

    Dieser Workshop zur Umsetzung von Natura 2000 in Österreich findet am 5. Juli in Salzburg und am 24. Juli in Graz statt. Die Teilnahme erfolgt ausschließlich auf persönliche Einladung.

    Techno-Z, Bauteil 3, Jakob-Haringer-Str. 5
    5020 Salzburg
  • Tatort Boden: Gemeinsame Lösungen für Naturschutz, Bodenschutz und Landwirtschaft

    Internationale Konferenz des Europäischen Bodenbündnisses im Rathaus der Landeshauptstadt Stuttgart

    Rathaus der Landeshauptstadt Stuttgart, Marktplatz 1
    70173 Stuttgart
  • Exkursion „Die Herpetofauna im Natur- und Europaschutzgebiet Ettenau, Oberösterreich”

    Die Exkursion führt durch das Natur- und Europaschutzgebiet Ettenau, am westlichsten Zipfel Oberösterreichs. Das darin vorhandene Mosaik von Auwäldern, Feuchtwiesen und feuchten quellreichen Hangwäldern, sowie die Ufer der hier noch frei fließenden Salzach bilden hochwertige Lebensräume für die Herpetofauna, aber auch für seltene und Vogel-, Insekten- oder Pflanzenarten.

    Natur- und Europaschutzgebiet Ettenau

  • GGBN Conference 2018

    Die vom Global Genome Biodiversity Network (GGBN) veranstaltete Konferenz beschäftigt sich mit den vielfältigen Aspekte von Biodiversität und lädt auch die breite Öffentlichkeit zur Diskussion ein.

    Naturhistorisches Museum, Burgring 7 bzw. Exner-Haus Universität für Bodenkultur
    1010 Wien
  • Woche der Artenvielfalt 2018

    Auch 2018 wartet wieder eine spannende Woche der Artenvielfalt auf uns!

    österreichweit

  • Wirtshausabend Insekten-Leben

    Insektensterben? Nein, bei diesem ernsten, heiteren Wirtshausabend wird an 5 Terminen in ganz Österreich vom Leben erzählt!
    Die Veranstaltung wird für UBB und Biologische Landwirtschaft als Weiterbildung angerechnet.

    Landgasthaus Salomon in Absdorf, Stockerauerstraße 71
    3462 Absdorf
  • 1 2 3 4 5 ... 7