Veranstaltungen

  • EU Umweltbüro Veranstaltung

    Wissensreihe "Reform des EU-Fiskalrahmens im Fokus"

    Das EU-Umweltbüro bietet im Rahmen seiner Wissensreihen einen Online-Vortrag zum Thema „Reform des EU-Fiskalrahmens im Fokus“ an.

    Zoom

  • ERD-reich oder BODEN-los? - Oberösterreichischer Umweltkongress 2022

    Wie können wir den Boden nachhaltig schützen, um Lebensraumqualität für unsere Gemeinden und Städte zu erhalten? Gemeinsam mit international renommierten Expert:innen werden in der Hybrid-Veranstaltung Lösungen aufgezeigt und diskutiert.

    JKU – Medizinische Fakultät, MC1 Lehrgebäude Krankenhausstraße 5
    4020 Linz
  • Silvasophikum an der Waldschule Almtal

    Ein forstlicher Bildungsurlaub - im kleinen Kreis mit max. 20 Teilnehmer:innen, wird „silvasophiert“. Das heißt gemeinsames Nachdenken über die Vergangenheit, die Gegenwart und die Zukunft des Lebensraumes Wald. Über Wege, Umwege und Irrwege in der Waldnutzung.

    Im Dorf 17
    4645 Grünau im Almtal
  • forum umwelt bildung Veranstaltung

    Vortrag: Von Klimaangst zu Klimaresilienz mit Anna Pribil

    Anna Pribil ist Psychologin und Eco-Consultant sowie beim Verein Psychologists for Future aktiv. In ihrem Vortrag geht sie darauf ein, was die Psychologie mit der Klimakrise zu tun hat, wie Klimaemotionen bzw. Klimaangst entstehen und mit welchen Strategien man Klimaresillienz aufbauen kann.

    Online per ZOOM

  • Inn-Dialog 2022

    Nach drei Jahren Laufzeit endet das INNsieme-Projekt im Juni 2022, welches sich für einen grenzüberschreitenden Schutz des Inn einsetzt. In einer Abschlusstagung werden errungene Fortschritte gebührend gefeiert und Raum für neue Perspektiven und Visionen geschaffen, damit der Inn auch nach dem Abschluss von INNsieme lebendig erhalten wird.

    Kaiser-Leopold-Saal der Universität Innsbruck und Hotel Grauer Bär
    Innsbruck
  • Hummelbestimmungskurs (DE)

    Unsere Hummeln bestäuben viele Pflanzenarten und leiden unter dem stark verminderten Blütenangebot durch intensive Landwirtschaft und naturferne Gärten. Um Hummeln näher kennen zu lernen und helfen zu können, bietet der Naturschutzbund Hummelbestimmungskurse an.

    Bayerische Akademie für Naturschutz und Landschaftspflege - ANL, Seethalerstraße 6
    83410 Laufen
  • Österreichische Forsttagung 2022

    Unter dem Motto "Österreichs Wald. Unsere Kompetenz" wird auf der diesjährigen Forsttagung über Biodiversität im Wald, aktive Waldbewirtschaftung in der Klimakrise und Schutzwaldbewirtschaftung zur Lebensraumsicherung gesprochen.

    Taggenbrunn

  • Virtuelle Stammtische für Naturvermittler:innen

    Stammtisch #3: Viele Naturvermittler:innen sind selbstständig als Einzelunternehmer:in tätig und regelmäßige Vernetzung mit Gleichgesinnten ist nicht in jedem Arbeitsumfeld vorhanden. Wir als Plattform Naturvermittlung möchten diesen Rahmen anbieten, voneinander lernen und miteinander wachsen.

    Online per Zoom

  • Die Schwarze Mörtelbiene und andere Wildbienen/Insekten am Mönchsberg

    Die Schwarze Mörtelbiene ist eine vorwiegend im Mittelmeergebiet verbreitete Art, die kürzlich in Salzburg entdeckt wurde. In einer Nachmittagsexkursion am Mönchsberg können Teilnehmende dieser Art mit ihren typischen Nestern auf der Spur sein!

    Mönchsberglift-Bergstation, Gstättengasse 13
    5020 Salzburg
  • Online: Klimakommunikation. Wie spreche ich über die Klimakrise?

    Wie kannst du andere dazu motivieren, klimafreundlich zu handeln? Wie teilst du deine Sorgen über die Klimakrise mit Freund:innen und Verwandten? Im Hallo Klima! Workshop werden praktische Tipps erarbeitet, wie wir im Alltag über die Klimakrise sprechen und damit etwas bewirken können.

    Online per ZOOM

  • SOL-Symposium 2022: Wachstum im Wandel - Wirtschaft anders denken

    Gemeinsam soll überlegt werden, wie die Wirtschaft von morgen langfristig, ökologisch und sozial verträglich gestaltet werden kann und wie wir Wirtschaft dabei neu denken können.

    Zukunftshof, Rosiwalgasse 41-43
    1100 Wien
  • Hummelbestimmungskurs (STMK)

    Unsere Hummeln bestäuben viele Pflanzenarten und leiden unter dem stark verminderten Blütenangebot durch intensive Landwirtschaft und naturferne Gärten. Um Hummeln näher kennen zu lernen und helfen zu können, bietet der Naturschutzbund Hummelbestimmungskurse an.

    Saatzucht Gleisdorf, Am Tieberhof 33
    8200 Gleisdorf
  • 1 2