BIO AUSTRIA NÖ und Wien: Mitarbeiter:in Buchhaltung und Förderprojekte

Ihre Aufgaben
• Durchführung der laufenden Buchhaltung (inklusive Kostenrechnung)
• Erstellung der monatlichen Buchhaltung
• Erstellung von Auswertungen aus der Buchhaltung inklusive Zwischenbilanzen
• Budgeterstellung und Controlling
• Vorbereitung und Mitarbeit der Monats- und Jahresabschlüsse (bis hin zur Rohbilanz)
• Zusammenarbeit mit dem Steuerberater
• Vorbereitung für die Lohnverrechnung (Arbeitszeiten, Reisekostenabrechnungen u.a.)
• Verwaltung des Zahlungsverkehrs
• Erstellung von Umsatzsteuervoranmeldungen
• Erstellung der finanziellen Abrechnungen und Einreichungen von Förderprojekten
• Administration und Dokumentation im Rahmen von Förderprojekten

Ihre Qualifikationen
• Erfolgreich abgeschlossene kaufmännische Ausbildung
• Mehrjährige Erfahrung in der Buchhaltung ist ein Muss
• Buchhalter-Diplom von Vorteil
• MS-Office-Kenntnisse (insbesondere XL-Kenntnisse)
• BMD-NTCS-Kenntnisse (oder Vorversion 5.5)
• Strukturierte, ergebnisorientierte und organisierte Persönlichkeit
• Verantwortungsvolles, verlässliches, genaues sowie selbständiges Arbeiten
• Stressresistenz und Flexibilität
• Teamplayer Qualitäten
• Affinität zur biologischen Landwirtschaft sowie einer nachhaltigen Lebensweise

Stundenausmaß: 38,5 Stunden
Entlohnung: € 2.500,- brutto/Monat; Die Höhe des tatsächlichen Gehalts richtet sich nach
Qualifikation und Vordienstzeiten
Dienstort: St. Pölten

Bewerbungen richten Sie bitte bis 24.07.2022 an: BIO AUSTRIA Niederösterreich und Wien, z.H. Sabine Mayr, Matthias Corvinusstraße 8/UG, 3100 St. Pölten oder an: E-Mail

Weitere Infos