Marketing- und Netzwerkmanager:in

Der Nationalpark Gesäuse ist einer von sechs österreichischen Nationalparks und der einzige der Steiermark. „Wildes Wasser – Steiler Fels“: unser Nationalpark ist vielfältig und beherbergt eine große Anzahl biologischer Besonderheiten, von der Zierlichen Federnelke bis zum Flussuferläufer. So reichhaltig unsere Natur ist, so qualitätsvoll ist unser Anspruch bei der Verwaltung des Nationalparks. Unser Besucherprogramm wollen wir besser bewerben und das für die Regionalentwicklung so wichtige Netzwerk der Partnerbetriebe sucht einen neuen Manager.

Basisinfo

  • Stundenausmaß: 40-Stunden-Woche
  • Dienstort: Nationalparkverwaltung in Weng
  • Arbeitsbeginn: 1. Oktober 2022
  • Gehalt: Entlohnung nach dem Schema der Landesbediensteten, (Minimum 2.920 € brutto) – Mehrbezahlung nach Qualifikation bzw. Berufserfahrung – Gehaltsvorstellung ist in den Bewerbungsunterlagen bekanntzugeben

Aufgaben

  • Betreuung der Gesäuse Partnerbetriebe
  • Regionales Marketing für das Veranstaltungsprogramm
  • Abwicklung von Förderprojekten
  • Betreuung und Entwicklung unserer Webseiten und Mitarbeit bei diversen Projekten des Fachbereiches

Anforderungen

  • einschlägiger Universitäts-/Fachhochschulabschluss (alternativ: einschlägige Berufserfahrung)
  • Stilsicheres Verfassen von Marketing-Texten
  • Gute Englischkenntnisse in Wort und Schrift, weitere Fremdsprachen von Vorteil
  • Gute Kenntnisse von MS-Office, Kenntnis von WordPress
  • Grafik und Bildbearbeitung von Vorteil
  • Kontakt- und Kommunikationsfreudigkeit sowie freundliches Auftreten (Medien, Behörden, Gäste, Stammtisch)
  • Hohe Kooperationsbereitschaft und Leistungsbewusstsein
  • Bereitschaft für flexible Arbeitszeiten und Wochenenddienste
  • Selbständiges, verlässliches und genaues Arbeiten
  • Geographisches Grundwissen über die Region Gesäuse, Affinität zu Nationalpark- und Naturschutzthemen
  • Führerschein B
  • Erfahrung/Kompetenz in der Akquise und Abwicklung von Förderprojekten
  • Alpine Regionen und ihre Bewohner:innen, Leben und Arbeiten im ländlichen Raum
  • Marketing & Verkauf
  • Entwickle Schulter an Schulter mit Kolleg:innen die Region
  • Sorge für volle Veranstaltungen des Nationalparks
  • Erfinde mit uns Naturschutz bzw. Nationalparkmarketing neu
  • Lebe und arbeite in einer der beeindruckendsten Landschaften der Alpen

Schicke deine aussagekräftigen Bewerbungsunterlagen bis 09.09.2022 (13 Uhr)

  • Analog: Nationalpark Gesäuse GmbH, Weng 2, 8913 Admont, z.H. Karin Lattacher
  • Oder Digital: office@nationalpark-gesaeuse.at

Den üblichen Bewerbungsunterlagen sind beizulegen: Bewerbungs-Projekt (Aufgabe)