NP Gesäuse: PraktikantenInnen im Fachbereich Natur- und Umweltbildung

Der Nationalpark Gesäuse sucht für den Zeitraum Mai, Juni, Juli, August und September 2016 Praktikanten und Praktikantinnen im Bereich Natur- und Umweltbildung. Im Nationalpark-Erlebniszentrum Weidendom und dem angrenzenden begehbaren Ökologischen Fußabdruck werden Schulklassen und Individualbesucher/-innen betreut: Tümpeln und Mikroskopieren von Wasserlebewesen und Bodentieren, geführte Wanderungen am Themenweg Lettmair Au, sowie Programme und Beratung von Individualbesuchern und -besucherinnen zum Ökologischen Fußabdruck stehen am Programm. Während der Monate Juli und August nimmt auch die Information der Besucher/-innen einen wesentlichen Bereich der Tätigkeit ein. Auch Pflegearbeiten (z.B.: Rasenmähen, Unkrautjäten) sind ein Bestandteil des Praktikums.

Alle Details finden Sie in der Ausschreibung.