BLUKONE— Blended Learning Unterrichtskonzept zur Kompetenzentwicklung Nachhaltiges Energiemanagement

Im Projekt „BLUKONE— Blended Learning Unterrichtskonzept zur Kompetenzentwicklung Nachhaltiges Energiemanagement“ (gefördert vom Klima- und Energiefonds, Projektleitung Fakultät für Physik der Universität Wien) erarbeiteten Mitglieder des BNE-Teams gemeinsam mit WissenschafterInnen und DesignerInnen von Computerspielen eine Lernumgebung für die 10.-12. Schulstufe, in der Kompetenzen für nachhaltigen Umgang mit Energie erworben werden können. Es geht um die alternative Bereitstellung, sowie die effektive Verteilung und Nutzung von Energie. SchülerInnen entwickeln neben ihrem Wissen ihre sozialen und personalen Fähigkeiten weiter und erhalten eine Basisqualifikation in nachhaltigem Energiemanagement. Das gibt ihnen einerseits zusätzliche Chancen am Arbeitsmarkt, andererseits die Möglichkeit, ihre Zukunft aktiv und positiv mitzugestalten.

Dieses Projekt erhielt 2014 den Energy Globe Award Wien im Bereich Jugend.

Laufzeit: 2012-2014
Projektwebsite: Hier gelangen Sie zur Projektwebsite.