Pflegeeinsätze

Unter der Leitung der Österreichischen Naturschutzjugend werden sechs Pflegeeinsätze mit Jugendgruppen auf relevanten Flächen durchgeführt. Die ganztägigen Arbeiten auf der Fläche werden durch gezielte Bildungselemente und ein durchgängiges Workshopdesign ergänzt. Dadurch wird sowohl Empowerment sowie Selbstwirksamkeit der Zielgruppe gefördert gleichzeitig gezeigt, wie der Erhalt von Biodiversität im Alltag umgesetzt werden kann. Gleichzeitig geht damit eine Verbesserung des Zustandes von Arten und Lebensräumen auf der Fläche einher. Die aktive „Hands on“-Auseinandersetzung der Jugendlichen mit der Materie fördert zudem die eigene Handlungsbereitschaft und das Teamgefühl.

Im Herbst 2019 fanden zwei Workshops statt, im Frühjahr 2020 werden vier weitere stattfinden.

Pflegeeinsatz Lamprechtshausen 6. April

Ich und die Vielfalt – Biotoppflege mit dem Umweltdachverband und befreundeten Organisationen

Am Rande des Ortes Lamprechtshausen im Flachgau befinden sich die Ausläufer der Salzachauen und erstrecken sich in einem weitläufigen Feuchtrasengebiet, welches besonders für Orchideen ein perfektes Habitat bildet. Besonders für diesen Standort ist das Vorkommen des Großen Zweiblatts sowie des Gefleckten Knabenkrauts. Der Standort wurde in den letzten Jahrzehnten zunehmend durch menschliche Nutzung zerstört, jedoch wird seit mehreren Jahren an seiner Renaturierung gearbeitet. Gemeinsam in der Natur sein, selbst bei dieser Landschaftspflege mithelfen und dabei etwas über die biologische Vielfalt und die lokalen Besonderheiten erfahren, das erwartet uns auf der önj-Ökoinsel in Lamprechtshausen.

Wir verbringen den Tag mit Pflege- und Naturschutzmaßnahmen und tauchen zwischendrin interaktiv in das große Thema der Biodiversität (biologische Vielfalt) ein. Zu Mittag werden wir für die Jause (vom Projektteam gratis zur Verfügung gestellt) gemeinsam Wildkräuter sammeln!

Veranstaltungseinladung

Facebook-Veranstaltung

Facts:

Wann: Montag, 06. April 2020, 10:35 – ca. 15:40 Uhr
Wo: Orchideenwiese – Treffpunkt: Bahnhof Lamprechtshausen
Wer: engagierte junge Menschen von 12-30 Jahren
Wieviel: Keine Kosten, die Anfahrt bitte selbst organisieren!

Anmeldung unter office@naturschutzjugend.at

Pflegeeinsatz Apetlon 18.–19. April

Save the date!

Pflegeeinsatz im Nationalpark Neusiedlersee.

Wann: Samstag, 18. April – Sonntag, 19. April 2020
Wo: Neusiedl, Seewinkel, Apetlon

Infos und Anmeldung: in Kürze

Pflegeeinsatz Bucheck 23. Mai

Save the date!

Pflegeeinsatz im Kobernausserwald.

Wann: Samstag, 23. Mai 2020
Wo: Kobernausserwald, Bucheck im Innviertel

Infos und Anmeldung: in Kürze

Pflegeeinsatz Gumpoldskirchen 8. März

Die bunt blühenden Trockenrasen und Halbtrockenrasen im Tieftal bei Gumpoldskirchen sind Heimat vieler seltener Tier- und Pflanzenarten, darunter Raritäten, die in Österreich nur dort vorkommen. Durch jahrhundertelange menschliche Nutzung entstanden, sind sie auf eine angepasste Bewirtschaftung und Pflege angewiesen. Gemeinsam in der Natur sein, selbst bei dieser Landschaftspflege mithelfen und dabei etwas über die biologische Vielfalt und die lokalen Besonderheiten erfahren, das erwartet uns auf der önj-Ökoinsel in Gumpoldskirchen!

Österreichische Naturschutzjugend Logo

Finanziert durch

Mit Unterstützung von Bund (BMLRT) und Europäischer Union.

Ich & die Vielfalt ist ein Projekt im Rahmen der Biodiversitäts-Initiative vielfaltleben des BMK gemeinsam mit vielen Partnern. vielfaltleben hat sich den Erhalt der Vielfalt in Österreich zur Aufgabe gemacht.

1 Foeg Leiste Bund+ELER+EU 2020 RGB

BMK Logo srgbLogo Vielfaltleben srgb