Ausgezeichnet! Lernen für die Zukunft!

Vernetzungs- und Auszeichnungsveranstaltung zum Weltaktionsprogramm Bildung für nachhaltige Entwicklung

Am 2. Dezember 2019 lädt Frau Bundesministerin Maria Patek herzlich zur alljährlichen  Vernetzungs- und Auszeichnungsveranstaltung zum UNESCO Weltaktionsprogramm Bildung für nachhaltige Entwicklung ein!

 

Programm 

- Registrierung (ab 16:30 Uhr)

- Begrüßung durch Frau Bundesministerin Maria Patek

- Keynote: Education 3.0 – Machen YoutuberInnen die bessere Bildungsarbeit? Die Digitalität krempelt nicht nur das Schulsystem um, sondern längst auch die Art und Weise, wie wir lernen und wo wir uns informieren. Ob Fragen zur Physik, Wirtschaft oder Gesellschaftskunde: Irgendwer hat auf YouTube immer Ahnung. Edukative Social Videos sind nicht nur unterhaltsam, informativ und rund um die Uhr verfügbar, sondern sie bleiben auch besser im Kopf als reiner Text. Was funktioniert und wovon man besser die Finger lassen sollte, davon berichtet Julia Althoff von der Bildungsinitiative MESH Collective.

- Auszeichnung „Bildung für nachhaltige Entwicklung – BEST OF AUSTRIA“ an wegweisende Projektinitiativen aus ganz Österreich

- Poster-Walk durch die bunte Projektlandschaft der ausgezeichneten Projekte 

- Austausch und Vernetzung beim Buffet.

 

Flyer zur Veranstaltung 

Programm zum Downloaden (in Kürze)

 

 Logo © Österreichisches Umweltzeichen

Es wird angestrebt, die Veranstaltung nach den Kriterien des Österreichischen Umweltzeichens für Green Meetings und Green Events auszurichten.

   

 

Kosten: kostenlos

Anmeldung

Jetzt zu Veranstaltung "Ausgezeichnet! Lernen für die Zukunft! " anmelden.

Stubenring 1
1010 Wien