Umweltdachverband: Bürgermeister Köll schürt bei Natura 2000-Ausweisung von Isel und Zubringern Verunsicherung!

Wien/Lienz 07.08.14 (UWD) Im Zuge des Prozesses der Natura 2000-Ausweisung der Isel und ihrer Zubringer Tauernbach, Kalserbach und Schwarzach greifen die Gegner der Schutzgebietsausweisung zu unlauteren Mitteln: Unter dem Titel „Umgebungsschutz rund um ein Natura 2000-Gebiet“ werden private Grundstückbesitzer, AnrainerInnen und Gewerbetreibende mit rechtlich nicht haltbaren Argumenten gegen die Schutzgebietsausweisung aufgewiegelt. >>

fact.s - der elektronische Newsletter des Umweltdachverbandes - bringt ein Mal pro Monat kompakte Informationen aus den Bereichen Umwelt, Natur und Nachhaltigkeit, sowie Veranstaltungs- und Buchtipps, Studien, Seminare, Lehrgänge, Wettbewerbe u.v.m.
>>Download fact.s August 2014

Der Umweltdachverband ist auch auf Facebook!

                       LIKE & SHARE!